Bilder und Erzählungen als Problem des Verstehens in der Supervision

  • Katharina Gröning

Abstract

Der vorliegende Artikel begründet und systematisiert qualitative Forschungsverfahren im Rahmen von Supervision. An wichtiger Stelle steht der Umgang mit erzähltem Material sowie die gestalttheoretische Betrachtungsweise nach G. Rosenthal.
Veröffentlicht
2014-03-11